Econ Handel 3in1: starker Motor, großer Fangsack und ansprechendes Design

Econ Handel 3in1 Laubsauger im TestDer Laubsauger glänzt in erster Linie mit seinem speziellen Saug- und Häckselmodi, mit Hilfe welchem er das Restvolumen im Vergleich zu anderen Geräten seiner Art deutlich verringert. Durch seine bequeme Handhabung und die vielen Vorteile sorgt der eCon für eine angenehme Zeit mit ihm. Was ihn noch auszeichnet und ob sich ein Kauf lohnt, erfährst du im Folgenden.

Die wichtigsten Daten in der Übersicht:

Der Econ Handel Laubsauger bläst mit einer Geschwindigkeit von maximal 85 m/s, was 320 Kilometern in der Stunde entspricht. Diesen Spitzenwert erreicht der Econ nur dank seines rund 1 PS starken Benzin-Motors. Des Weiteren ist der rotze Sauger noch mit einem 50 l Fangsack, einer 1:12 Häckselfunktion und einem Schultergurt ausgestattet.

Weitere Daten zum Laubsauger:

Damit man alle wichtigen Daten auf einen Blick erfassen kann, haben wir extra eine kleine Tabelle erstellt:

Leistung:0,75 kW / 1PS
Luftgeschwindigkeit:max. 85 m/s
Komprimierung:12:1
Fangsack:50 l
Besonderheiten:gutes Startverhalten, leicht

Das Handling des Econ Laubsaugers:

Der Econ Laubsauger hat die Besonderheit, dass er sowohl ein Laubsauger als auch ein Laubhäcksler ist. Dieses Produkt ist deswegen sehr vielseitig und kann an vielen Orten eingesetzt werden. Vor allem zum Saubermachen von wirklich riesigen Flächen ist er dabei am besten geeignet.

Er kann, neben dem üblichem Laubsaugen, auch beispielsweise zum Saugen von Grasresten benutzt werden; wobei er seine Arbeit stets mit großer Sorgfalt und Genauigkeit erledigt. In seiner vollständigen Zusammensetzung, und der vorhandenen Häckselfunktion, kann der Benutzer das Laub im Verhältnis von etwa 1:12 sehr fein zerkleinern. Die Reste werden dabei sofort in den Auffangsack geleitet. Dieser bietet einen 50 L großen Raum und muss also nicht ständig ausgeleert werden.

Die Vor- und Nachteile des Laubsaugers:

Allgemein zeichnet sich der Econ Laubsauger vor allem durch seine Fähigkeit aus, bei der Arbeit enorm viel Platz zu sparen. Diese Tatsache stellt mit Sicherheit eines seiner wichtigsten Voreile dar.

Benzin 3 in1 Laubbläser Laubsauger Laubhäcksler Oberklasse Test bei HeimwerkerPraxis - Note 1,4
37 Bewertungen
Benzin 3 in1 Laubbläser Laubsauger Laubhäcksler Oberklasse Test bei HeimwerkerPraxis - Note 1,4
  • Benzin Laubsauger, Laubbläser, Laubhäcksler
  • Max. Luftgeschwindigkeit: 320 km/h
  • Perfekt geeignet zum Reinigen von sehr großen Flächen

Doch der Econ hat auch einige Nachteile: so kann das Gerät, wie die meisten anderen Laubsauger, nicht für nasses Laub oder größere Holzstücke und Steine verwendet werden.

Außerdem stehen diesen Nachteilen jede Menge Vorteile gegenüber. Beispielsweise verfügt das Gerät über äußerst ergonomisch entwickelte Griffe und ein hilfreiches Antivibrationssystem. Dadurch gestaltet sich die Arbeit mit dem Econ durchaus komfortabel.

Einen weiteren Vorteil stellt das Auffüllen des Laubhäckslers dar. Denn für das Hinzufügen von Öl und Kraftstoff benötigt man weder besonderes Wissen noch irgendwelche Werkzeuge – alles ist so aufgebaut, dass man den Laubsauger sehr leicht und in Sekundenschnelle Auffüllen kann, sodass die Arbeit im Garten wieder aufgenommen werden kann.

Unser Fazit:

Der Econ Laubbläser/Laubhäcksler/Laubsauger ist ein sehr vielseitiges Gerät. Er bietet eine maximale Luftgeschwindigkeit von 320 km/h und einen 2Takt Benzin Motor von 1 PS. Mit seinen zahlreichen Einsatzgebieten und der Fähigkeit, besonders große Flächen zu umfassen, stellt das Gerät für beinahe jeden Garten das perfekte Werkzeug dar.

Econ Handel 3in1

Econ Handel 3in1
8.325

Leistung

8/10

    Handhabung

    8/10

      Qualität

      8/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Vorteile:

          • - integrierte Häckselfunktion
          • - ergonomisch geformte Griffe mit Soft-Komponenten
          • - Antivibrationssystem

          Nachteile:

          • - Reißverschluss vom Fangsack ist nicht besonders stabil

          Die auf dieser Seite angezeigten Preise werden alle 24 Stunden aktualisiert. Zuzüglich zum Artikelpreis müssen gebenenfalls noch Versandkosten bezahlt werden.